DE EN

JB-legal wurde 2015 von Rechtsanwalt Jürgen Behnke als spezialisierte Wirtschaftskanzlei gegründet, die sich schwerpunktmäßig mit dem Urheber- und Medienrecht, dem Entertainment Law, dem Lizenzrecht, dem Persönlichkeitsrecht und dem gewerblichen Rechtsschutz – hier insbesondere dem Marken- und Designrecht – befasst.

KANZLEI

RA Behnke ist seit über 20 Jahren als Anwalt und davor langjährig als Justitiar und Geschäftsführer namhafter Medienunternehmen tätig.

LEISTUNGEN

  • Unterstützung von der ersten Idee bis zur Umsetzung
  • Anbahnung und Übernahme von Vertragsverhandlungen
  • Umfassende Vertragsgestaltung
  • Beratung bei der Finanzierung, Vermarktung und Verwertung
  • Effizientes Einzugs- und Forderungsmanagement
  • Überprüfungen von Lizenzabrechnungen, Produktionskostenständen, Künstlertantieme, Agentur-und Verlagsabrechnungen etc.
  • Konsequente – auch gerichtliche – Rechtsverfolgung


NETZWERK

Durch die enge Vernetzung mit Fachanwälten in einer Bürogemeinschaft im Haus können darüber hinaus alle anderen Gebiete des allgemeinen Zivilrechts, insbesondere auch des Familien- und Arbeitsrechts sowie des Strafrechts, auf kurzem Weg kompetent und zügig nach dem Grundsatz „nur schnelles Recht ist gutes Recht“ bearbeitet werden.

MANDANTEN

Zu den Mandanten von JB-Legal zählen unter anderen
  • inhabergeführte Unternehmen
  • mittelständische Unternehmen
  • Film- und TV- Produzenten
  • Model- und Werbeagenturen
  • Bühnen- und Musikverlage
  • wie auch Regisseure, Schauspieler, Models, Autoren, Komponisten und Textdichter, Fotografen, Designer etc.

Leistungen im Detail

Die Kanzlei legt hohen Wert auf eine ebenso individuelle wie umfassende und gründliche Beratung der Mandanten und objektive Evaluierung der pros and cons im Vorfeld beabsichtigter Unternehmungen, um zum optimalen – aber auch rechtlich machbaren – Ergebnis zu verhelfen.
Hierzu gehört z.B. auch die Anbahnung und Übernahme von Vertragsverhandlungen (zum Schutz des Mandanten auch zunächst ohne Offenlegung eines Auftrags- bzw. Mandatsverhältnisses) sowie eine umfassende und sorgfältige Vertragsgestaltung im Interesse des Mandanten, um solche Konflikte zu vermeiden, die sich aus Versäumnissen oder Unkenntnis des juristisch Richtigen ergeben können.
Die Beratung erstreckt sich vorzugsweise von der ersten kreativen „Idee“ über die Schöpfung eines Werkes, die Produktion, Umsetzung und deren Finanzierung (einschließlich aller in Betracht kommenden staatlichen und privaten Förderungen) bis zur nationalen und internationalen Vermarktung und Verwertung. Als Praktiker und Branchenkenner versteht sich Rechtsanwalt Behnke hier auch als Partner des Mandanten, der im gemeinsamen Brainstorming auch unkonventionelle oder bisher nicht in Betracht gezogene Lösungsmöglichkeiten diskutiert und vorschlägt.

Auch wenn es sich gezeigt hat, dass die Streitschlichtung oder Anspruchsdurchsetzung bei sehr komplexen wirtschaftlichen (und auch kulturellen) Zusammenhängen in einem Gerichtsverfahren manchmal nur die „zweitbeste“ Lösung ist, werden die Rechte der Mandantschaft auch in solchen Fällen konsequent und resolut durchgesetzt, ohne dabei berechtigte wirtschaftliche Interessen des Auftraggebers aus dem Auge zu verlieren.

Die Kanzlei betreibt darüber hinaus für ihre Mandanten ein effizientes Einzugs- und Forderungsmanagement und führt Überprüfungen von Lizenzabrechnungen und Produktionskostenständen – insbesondere im Bereich der Film-, Werbe- und TV Produktionen – der Künstlertantieme, Agentur-und Verlagsabrechnungen etc. soweit notwendig auch vor Ort und persönlich durch. Aufgrund der jahrelangen praktischen Tätigkeit von RA Behnke in diversen Film, TV- und Verlagsunternehmen kann insbesondere hier auf eine breite Branchenkenntnis zurückgegriffen werden.

ANWALT

RA Behnke ist seit über 20 Jahren als Anwalt und davor langjährig als Justitiar und Geschäftsführer namhafter Medienunternehmen tätig. Als Praktiker und Branchenkenner versteht er sich als Partner des Mandanten, der auch unkonventionelle oder bisher nicht in Betracht gezogene Lösungsmöglichkeiten diskutiert und vorschlägt.
Jürgen Behnke, Rechtsanwalt

ANWALTSTÄTIGKEIT

2015
Gründung der medien- und zivilrechtlichen Kanzlei JB-legal
2006 – 2015
Partner der Medien-Kanzlei Straßer Ventroni Deubzer Freytag & Jäger, München
2000 – 2006
Partner der Kanzlei Behnke & Althaus in München
Seit 1993
Anwaltstätigkeit mit dem Schwerpunkt Presserecht und „Entertainment Law“ sowie der Betreuung mittlerer und großer deutscher und internationaler Film- und Fernsehproduzenten, Verleihern, Berufsverbänden u. a. in den Sozietäten Wedel, Finster & Behnke; Behnke & Althaus; SVDF & J Rechtsanwälte, München

TÄTIGKEIT IN DER MEDIENBRANCHE

Zwischen 1984 und 1992 war Jürgen Behnke als Justitiar und Geschäftsführer namhafter Medienunternehmen tätig, u.a. als Geschäftsführer der Senator Filmverleih GmbH sowie als Justitiar der Bavaria Film GmbH und als Dozent an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF), München.

STUDIUM UND AUSBILDUNG

Sein Studium, das er mit dem Ersten Staatsexamen abschloss, absolvierte Jürgen Behnke bis 1980 in Göttingen. Referendariat in Düsseldorf und San Francisco. Zweites Staatsexamen 1983. Danach Postgraduate Stipendiat des British Council, London.


DETAILLIERTE VITA

2015
Gründung der medien- und zivilrechtlichen Kanzlei JB-legal
2006 – 2015
Partner der Medien-Kanzlei Straßer Ventroni Deubzer Freytag & Jäger, München
2000 – 2006
Partner der Kanzlei Behnke & Althaus in München
Seit 1993
Anwaltstätigkeit mit dem Schwerpunkt Presserecht und „Entertainment Law“ sowie der Betreuung mittlerer und großer deutscher und internationaler Film- und Fernsehproduzenten, Verleihern, Berufsverbänden u. a. in den Sozietäten Wedel, Finster & Behnke; Behnke & Althaus; SVDF & J Rechtsanwälte, München
1991/1992
Geschäftsführer der Senator Filmverleih GmbH und Royal Filmproduktion GmbH
1989 – 2003
Dozent an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF), München Gastdozent der EAVE (Les Entrepreneurs de l’Audiovisuel Européen), Brüssel
1989 – 1991
Geschäftsführer der Bavaria Filmverleih- und ProduktionsGmbH
1988 – 1991
Mitglied des Beirats der VFF, Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten mbH
1987 – 1991
Justitiar der Bavaria Film GmbH, Geiselgasteig
1986 – 1987
Kaufmännischer Leiter der Montana Media GmbH sowie des Musikverlags Edition Montana Hans R. Beierlein
1984 – 1986
Syndikus in der Mediengruppe Dr. Leo Kirch
1983/1984
Studium am King’s College (University of London) und Mitarbeiter bei Hedleys Solicitors als Postgraduate Stipendiat des British Council
1983
2. Juristisches Staatsexamen in Düsseldorf und Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
1980 – 1983
Referendariat in Düsseldorf und San Francisco
1980
1. Juristisches Staatsexamen in Göttingen

Sprachen: Deutsch und Englisch


KONTAKT



JÜRGEN BEHNKE
Rechtsanwalt
Nymphenburger Straße 20
80335 München

Telefon: +49 (0) 89 / 51 77 76 66
Telefax: +49 (0) 89 / 52 30 40 70
E-Mail: behnke@jblegal.de


ANFAHRT:
U1 und U7 / Tram 20 und 22 Haltestelle Stiglmaierplatz

KONTAKTIEREN SIE MICH

IMPRESSUM

ANBIETERKENNZEICHNUNG NACH § 5 TMG

Rechtsanwalt
Jürgen Behnke
Nymphenburger Straße 20
80335 München

Tel.:+49 (0) 89 - 51 77 76 66
Fax:+49 (0) 89 - 52 30 40 70
E-Mail: behnke@jblegal.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE129572744

inhaltlich Verantwortlicher:
Rechtsanwalt Jürgen Behnke

RECHTSANWALTSKAMMER

RA Behnke ist Mitglied der
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Tal 33, 80331 München
Telefon: (089) 53 29 44-0
Telefax: (089) 53 29 44-28

E-Mail: info@rak-m.de
De-Mail: info@rak-m.de-mail.de

BERUFSRECHTLICHE REGELUNGEN

RA Behnke trägt die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt". Die Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Die Regelungen können direkt über die Verlinkungen bzw. bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de abgerufen werden.

BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

RA Jürgen Behnke führt eine Berufshaftpflichtversicherung bei der R + V Allgemeine Versicherung AG, Mittlerer Pfad 24, 70449 Stuttgart, die in Europa gültig ist. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten.

Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der Inhalt dieses Webauftritts wurde nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt. Gleichwohl kann keine Gewähr oder Haftung für insbesondere Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernommen werden. Bitte beachten Sie ferner, dass die angebotenen Hyperlinks in der Regel aus unserem Angebot herausführen. Daher können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Haftung für die verlinkten Inhalte übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ

Falls Sie uns Ihre persönlichen Daten (z.B. über ein Formular oder eine E-Mail) übermitteln, werden diese ausschließlich für die direkte Kommunikation mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt keinesfalls. Sie haben jederzeit ein Recht auf die Löschung Ihrer persönlichen Daten, soweit nicht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, teilen Sie uns dies bitte formlos (z.B. per E-Mail) mit.

RECHTLICHE HINWEISE

Inhalt und Struktur dieses Webauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und/oder gewerbliche Nutzung der bereitgehaltenen Inhalte, insbesondere der Verwendung von Texten, Bildern oder Teilen davon, bedarf der vorherigen, schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.

FOTOS

Maik Kern www.maik-kern.de

DESIGN & DEVELOPMENT

Elisa Gatzka & Christian Schmid www.designplantage.de & www.christian-schmid.info

DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Rechtsanwalt Jürgen Behnke (im Folgenden: Jürgen Behnke), Nymphenburger Straße 20, 80335 München, Deutschland

Email: behnke@jblegal.de
Telefon: +49 (0) 89 - 51 77 76 66
Fax: +49 (0) 89 - 52 30 40 70

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen meiner Website www.jblegal.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch mich zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung meiner Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Micher berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setze ich beim Besuch meiner Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Nutzung meines Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art biete ich Ihnen die Möglichkeit, mit mir über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit ich weiß, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit mir erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von mir erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies

Ich setze auf meiner Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie meine Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ich dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalte.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung meines Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setze ich sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten meiner Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen meiner Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setze ich ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie meine Seite erneut, um meine Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei mich waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzte ich Cookies ein, um die Nutzung meiner Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung meines Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es mir, bei einem erneuten Besuch meiner Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei mir waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung meiner berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen meiner Website nutzen können.

5. Analyse-Tools

Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung meiner Seiten nutze ich Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; ich weise jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für meine Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

7. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser zu den Servern von Google Kontakt aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

8. Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von mir auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

9. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Kanzleisitzes wenden.

8. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mich umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an behnke@jblegal.de

9. Datensicherheit

Ich verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen ich stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite meines Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Ich bediene mich im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.jblegal.de/#datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.